Archiv der Kategorie: Wirtschaft

Der Bumerang, dessen dicke Farbe meinem Ego schmeichelt

Für neue Beiträge auf Ökoalltag ist leider meist keine Zeit. Einige Unternehmen hält das natürlich nicht davon ab, mir weiterhin Informationen etwa zu neuen Fahrzeugen zuzuschicken. Viele Infos könnte ich, geht es nach den PR-Spezialisten, einfach direkt veröffentlichen. Mache ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fortbewegung, Gesellschaft, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bosch will Wasser in den Motor einspritzen, um Benzin zu sparen

Selbst moderne Benzinmotoren sollen rund ein Fünftel Ihres Kraftstoffs verschwenden und nicht für den Vortrieb nutz, sagt Bosch. Insbesondere bei hohen Drehzahlen diene ein Teil des Benzins der Kühlung statt dem Vortrieb. Dass es auch anders gehen müsse, hatte sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fortbewegung, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bosch will Wasser in den Motor einspritzen, um Benzin zu sparen

Pendix präsentiert neuen Akku auf der Eurobike 2016

Zum Auftakt der diesjährigen Eurobike stellt das Startup Pendix aus Zwickau, das Fahrrad-Nachrüstantriebe herstellt, seine neue Akku-Generation in zwei Varianten vor: den ‚Pendix 500‘ mit höherer Reichweite und ein Update des bisherigen ‚Pendix 300‘.

Veröffentlicht unter Fortbewegung, Verbraucher, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Pendix präsentiert neuen Akku auf der Eurobike 2016

Gewerblich genutzte Elektrofahrzeuge im Kostencheck: Neuer Onlinerechner geht an den Start

Wie hoch sind die Gesamtkosten eines gewerblich genutzten Elektrofahrzeugs im Vergleich zu einem Diesel- oder Benzin-Fahrzeug? Welchen Einfluss haben Haltedauer und jährliche Fahrleistung und wie könnten sich die Gesamtkosten in den nächsten Jahren entwickeln? Diese und weitere Fragen beantwortet ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fortbewegung, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gewerblich genutzte Elektrofahrzeuge im Kostencheck: Neuer Onlinerechner geht an den Start

Wenn die Reibrolle brummt

Bisherige Betrachtungen des Add-e blieben ja bisher bei Ökoalltag leider theoretisch. Ein Testnutzer hat sich bei Ökoalltag gemeldet und beschreibt seine ersten, praktischen Erfahrungen mit dem Add-e-Antrieb auf verschiedenen Fahrrädern. Fazit: Die Nachrüstung des Reibrollenantriebes liefert eine gute Funktionalität, hat aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fortbewegung, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Auf der Suche nach dem leichtesten E-Bike

Das leichteste Pedelec am Ende der Suche nach dem Gewichtskönig war das Remsdale „eleven nine“, das wegen des Karbonrahmens satte 6000 Euro kostet und eine ziemlich extreme Schlankheitskur verpasst bekommen hat. Auf der i-Mobility-Messe in Stuttgart hat Ökoalltag sich auf die Suche nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fortbewegung, Verbraucher, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf der Suche nach dem leichtesten E-Bike

Kurztest Evinci Pike I: Der Geländewagen unter den E-Bikes

Zählt das noch als E-Bike oder ist das schon ein Motorrad? Irgendwie ist es beides, das Pike I von Evinci aus Oberhaching. Es sei ein „SUV-Bike“ erklärt Evinci-Chef Klaus Rohde am Rande der i-Mobility-Messe in Stuttgart. Genau genommen ein „SUV-E-Bike“, denn es hat satte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fortbewegung, Verbraucher, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kurztest Evinci Pike I: Der Geländewagen unter den E-Bikes

Zehn Jahr Elektrogesetz: Umwelthilfe bemängelt zu viel Elektroschrott und geringe Sammelmengen

Seit zehn Jahren regelt das Elektrogesetz in Deutschland die Rückgabe von ausgedienten Elektrogeräten. Nach Einschätzung der Deutschen Umwelthilfe hat das Gesetz zwar die Grundlage für eine getrennte Sammlung von Elektrogeräten gelegt, in der Umsetzung bleibt es aber erfolglos. Die Umwelthilfe fordert deshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Verbraucher, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zehn Jahr Elektrogesetz: Umwelthilfe bemängelt zu viel Elektroschrott und geringe Sammelmengen

Faktencheck: Darf der Cappuccino beim Bäcker in den mitgebrachten Becher?

Erlaubt oder nicht erlaubt? Ökoalltag will wissen, ob Kaffee unterwegs aus hygienischen Gründen zwingend in den Einweg-Becher muss. Denn der „Coffee to go“ hat seinen schlechten Ruf nur wegen seines äußeren Wegwerf-Kleides. Ein Kaffee auf der Reise im Zug ist für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagstipp, Ernährung, Gesellschaft, Verbraucher, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Faktencheck: Darf der Cappuccino beim Bäcker in den mitgebrachten Becher?

Wie Mehrweg gegen den Plastikwahn kämpft

Eigentlich ist es eher traurig, wofür die Deutsche Umwelthilfe am kommenden Montag in Berlin zwei Hersteller mit dem „Mehrweg-Innovationspreis“ auszeichnen möchte. Zum einen hat Teinacher ein neues Flaschensystem eingeführt, das den Überblick auf dem Markt nicht vereinfacht, und zum anderen soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung, Ökobilanz, Verbraucher, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wie Mehrweg gegen den Plastikwahn kämpft